Pfarre Leitzersdorf

+43(0)2266 63 478
email schreiben

Gottesdienste

Heilige Messe an Sonntagen
um 09:00 Uhr.
An Sonntagen Rosenkranz-gebet vor der Hl.Messe.  Alle weiteren Gottesdienste entnehmen Sie der aktuellen

Pfarrinfoblatt
Pfarrverbandszeitung

Kapelle Hatzenbach
Hl. Messe jeden 3.Sonntag im Monat um 10:15 Uhr

Kapelle in Wiesen Hl.Messe jeden 1. Samstag im Monat um 17:00 Uhr Winterzeit bzw. 18:00 Uhr Sommerzeit.

Kapelle Wollmannsberg Hl.Messe jeden 2. Sonntag im Monat um 10:15 Uhr

Pfarrverband am  Jakobsweg- Weinviertel

Pfarre Stockerau
Pfarre Niederhollabrunn
Pfarre Haselbach
Pfarre Hausleiten

Matricula Online
Sie finden hier Kirchenbücher (Tauf-, Trauungs- und Sterbebücher),

Besucherzaehler

 

Maßnahmen zur Corona Prävention

Die Pfarre Leitzersdorf wird sich im Einklang mit den Vorschriften der Bundesregierung verhalten, sich aber zugleich bemühen für die Nöte der Menschen in dieser Zeit da zu sein.
Daher werden ab Montag, dem 16. März, ALLE Versammlungen
und Veranstaltungen abgesagt, davon sind auch unsere Gottesdienste betroffen.

Coronavirus - Aktuelle Maßnahmen der Bundesregierung

Unsere Kirche ist zum persönlichen Gebet tagsüber
von 08.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Für Gespräche ist Kaplan Anton Ištuk unter folgender Handynr:   0650/3547952 erreichbar!

Folgende weitere Maßnahmen ergreifen wir auf Anweisung der Diözese:

  • Sämtliche aufschiebbare Feiern (Taufen, Hochzeiten, etc.) sind zu verschieben

  • Begräbnisse sollen im kleinsten Rahmen und nur am Grab, bzw. außerhalb des Kirchenraumes stattfinden, andere liturgische Feiern im Zuge des Begräbnisses, sind auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

  • Weitere Versammlungen (Gruppenstunden, Sitzungen, Sakramenten-vorbereitungen usw. sind abzusagen.

  • Der Erstkommuniontermin wird auf Herbstbeginn verschoben.

  • In der Pfarre Stockerau sind täglich von 14.00-17.00 Uhr Priester erreichbar Tel: 02266 62771

  • Machen Sie auch von der Möglichkeit Gebrauch, über die Medien einen Gottesdienst mitzufeiern. weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Ostern kommt...  

..
.das steht fest. Der Palmsonntag und die Feier der Kar- und Ostertage dürfen heuer leider nicht öffentlich stattfinden. Dennoch lade ich Sie ein sich täglich über Radio, Fernsehen und Internet mit der Feier der Heiligen Tage zu verbinden.
Liebe Gläubige, in der Ausnahmesituation bieten wir folgende Möglichkeit für den Palmsonntag und die Osternacht: “Wer gesegnete Palmzweige möchte, kann sie in der Karwoche in der Kirche abholen.“ Ebenso soll auch das Osterlicht zu Ihnen kommen, es kann ab 10.00 Uhr am Ostersonntag in der Kirche abgeholt werden. (Kerze nicht vergessen)



 .