Pfarre Leitzersdorf

+43(0)2266 63 478
email schreiben

Gottesdienste

Heilige Messe an Sonntagen
um 09:00 Uhr.
An Sonntagen Rosenkranz-gebet vor der Hl.Messe.  Alle weiteren Gottesdienste entnehmen Sie der aktuellen

Pfarrinfoblatt
Pfarrverbandszeitung

Kapelle Hatzenbach
Hl. Messe jeden 3.Sonntag im Monat um 10:15 Uhr

Kapelle in Wiesen Hl.Messe jeden 1. Samstag im Monat um 17:00 Uhr Winterzeit bzw. 18:00 Uhr Sommerzeit.

Kapelle Wollmannsberg Hl.Messe jeden 2. Sonntag im Monat um 10:15 Uhr

Pfarrverband am  Jakobsweg- Weinviertel

Pfarre Stockerau
Pfarre Niederhollabrunn
Pfarre Haselbach
Pfarre Hausleiten

Matricula Online
Sie finden hier Kirchenbücher (Tauf-, Trauungs- und Sterbebücher),

Besucherzaehler

 

Pfarrkirche Hl.Jakobus der Ältere

Der Glaube ist das unglaubliche Abenteuer des Vertrauens auf Gott.Corrie ten Boom (1892-1983)

WAS, WANN, WO  in unserer Pfarre

6. Exaudi – 6. Sonntag nach Ostern

»Exaudi, Domine, vocem meam, qua clamavi ad te.« (»Vernimm, o Herr, mein lautes Rufen; sei mir gnädig und erhöre mich!« – Ps 27,7)  Die Texte der Liturgie dieses letzten Sonntags vor Pfingsten weisen schon auf das nahende Pfingstfest hin. Der Schwerpunkt liegt in der Erwartung des Heilshandelns Gottes

Am Sonntag den 17. Mai dürfen wir zum ersten Mal wieder gemeinsam Heilige Messe feiern. Mir ist in dieser Zeit noch stärker bewusst geworden, dass es für eine lebendige Kirche lebensnotwendig ist sich zu treffen und gemeinsam zu feiern.
Auch wenn wir weiterhin von Sicherheitsmaßnahmen betroffen bleiben werden, freut es mich doch wirklich sehr, dass wir endlich wieder als Pfarrgemeinde gemeinsam vor Gott treten können.

Folgende Einschränkungen sind auf Grund der besonderen Situation zu berücksichtigen:

Die Anzahl der Sitzplätze ist auf 37 Personen begrenzt. Die vorhanden Sitzplätze können am Tag der Messfeier ab 8:30 besetzt werden.

Wenn das Wetter es zulässt, wird der Ton auf den Platz vor dem Hauptportal der Kirche übertragen werden. Dort werden Sessel bereitgestellt für diejenigen, die in der Kirche keinen Sitzplatz mehr bekommen haben.
 Mund-Nasenschutz ist Pflicht.
 An den Eingängen der Kirche wird Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion zur Verfügung gestellt. 
 Da eine Sammlung nicht zulässig ist, werden nach der Heiligen Messe an den Ausgängen der Kirche Körberl dafür bereitgestellt.

Von 18.5. - 20.5. werden Bittgänge stattfinden, Näheres entnehmen sie der Pfarrinfo

 Nach altem Brauch sind die drei Tage vor Christi Himmelfahrt Bitttage, die im 4. Jahrhundert in der römischen Kirche eingeführt wurden und sich dann allmählich ausbreiteten. Papst Gregor der Große hat die Prozessionen um 600 dann weiter ausgestaltet. Der Zweck der Bittprozession ist, Gott anzuflehen, daß er barmherzig seine Strafen von uns fernhalte und in seiner Güte unsere Gärten und Felder segne. Wenn im Frühjahr die Fluren grünen und eine gute Ernte versprechen, aber auch durch Frost und Hagel verwüstet werden können, mahnen die Prozessionen den ohnmächtigen Menschen, sich demütig und vertrauensvoll an Gott zu wenden 

Marienmonat Mai

Gott kommt aus seiner himmlischen Herrlichkeit in die Niedrigkeit der Welt. Um den Menschen den Heimweg ins Paradies zu öffnen. Maria hat er erwählt, um nahe bei den Menschen zu sein. Ihr JA ist ein Baustein der Heilsgeschichte. Sie ist die Mutter des Auferstandenen. Sie lebt in seiner Herrlichkeit. Deshalb ehren wir sie in diesem Monat als Himmels- oder Maienkönigin.

zu allen Hl. Messen in der Pfarrkirche Leitzerdorf per Livestream's Netzwerk Gottesdienst Erzdiozöse Wien

Maßnahmen zur Corona Prävention

Zur Zeit keine Aktivitäten in der Pfarre Leitzersdorf

Aktivitäten für Jung und Alt

Chöre im Pfarrhof Leitzersdorf

Montag

19:30 Uhr

"stimmvoll" Chorklang aus Leitzersdorf

Ltg. Martha Berndl

Dienstag 20:00 Uhr "E!CHO" ( Erwaschsenenchor) Ltg. Sigrid Pacher
Freitag 17:00-17:50 Uhr "Kinderchor" Ltg. Sigrid Pacher

Weitere Aktivitäten in Leitzersdorf

jeden 1.Donnerstag von 10:00 bis 11:00 Uhr im Pfarrhof

Babytreff
Babyturnen jeden andere´n Donnerstag, von 10:00 bis 11:00 Uhr in der Volksschule Leitzersdorf - Leiterin: Judith Mandler
Jungschar jeden Donnerstag um 17:30 Uhr im Pfarrhof
Natalie Bartl   mail:nathalie.bartl@gmx.at
Katholische Frauenbewegung Obfrau Hildegard Glassl, Tel. 0664/88 52 23 25
Kamaradschaftsbund Obmann Herbert Zeitlhofer, Tel. 02266/66 362
Landjugend Leitzersdorf Sprengelobmann: Markus Schöber
www.landjugend.at (Bezirksgemainschaft Stockerau)
Tagesmutter Fr. Gabriele Zieserl, Hatzenbach Tel. 02267/20 02 6
Mobil: 0681/20 32 04 60
Seniorenbund Leitzersdorf Obfrau Theresia Kreitmeyer, Tel: 02266/68 65 1
Seniortreffen. "Wir-Kaffee" jeden 1 Montag im Monat
http://noe-senioren.at
Ortskapelle Leitzersdorf Leitung In. Leopold Glassl, Mobil 0664/88 52 23 23
www.ortskapelle-leitzersdorf.at